© 2018 Georg Krause Coaching & Training

  • Instagram Social Icon
  • LinkedIn Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon

Referenzen

Sie haben gesagt...ein Feedback-Auszug meiner Kunden

Andrea

"Im letzten Jahr des Gymnasiums habe ich mit meiner Klasse nicht an der Studienreise teilgenommen, weil ich zu viel Angst vor dem Fliegen hatte. Ein Freund, der Georg Krause kannte, riet mir dann, einen Termin mit ihm zu vereinbaren. Zuerst zögerte ich, weil ich dachte, er könne mir nicht helfen. Ich hatte solche Angst, dass ich dachte, niemand könnte das ändern. Schließlich sagte ich mir, dass ich nichts zu verlieren habe, wenn ich es ausprobiere, und so machte ich einen Termin aus. Nach nur einem einstündigen Termin fühlte ich mich bereit zu fliegen! Also machte ich einen weiteren Termin mit ihm, um über die anderen Dinge zu sprechen, die mich im Leben störten. Tatsächlich war ich regelmäßig ängstlich, ohne zu wissen, warum und wie man diesen Zustand handhabt. Wieder nach 1 Sitzung haben diese Ängste stark abgenommen und ich schlafe jetzt ruhig ein. Vielen Dank Georg"

Sarah

"Nach einem Burnout half mir Georg, mein Selbstvertrauen zurückzugewinnen, indem er mir Strategien gab, um nicht mehr von negativen Emotionen überwältigt zu werden und widerstandsfähiger zu sein. Im Laufe der Sitzungen und mit verschiedenen Techniken (NLP, Hypnose,...) fühle ich mich heute viel stärker. Ich habe gelernt, die Dinge aus einer anderen Perspektive zu sehen, wenn eine Situation mich unter Stress setzt und es einen großen Unterschied macht. Ich empfehle ihn ohne zu zögern. Danke für alles, Georg!"

Paul

"Eine Lehrzeit mit meinem Coach Georg. Die menschliche Psychologie ist faszinierend. Es gibt ein Problem zu lösen, es existiert eine Lösung.
In zwei Worten:
- Meine Situation:

  • Eine neue hierarchische Situation innerhalb eines Genfer Luxusunternehmens.

  • Eine ziemlich zarte und sehr destabilisierende Geschichte aus meinem alten Job.

- Meine Erwartungen:

  • Suche nach Frieden in mir selbst, um mich besser für die Außenwelt zu öffnen.

  • Allgemeines Verständnis der menschlichen Verhaltensweisen, Lernen, sich an das Niveau jeder Person anzupassen, Erkennen der Zeichen von Sprache und Gestik. Positiv kommunizieren.

  • Meine Reaktionen verstehen, sie studieren, beherrschen. Sie  freundschaftlich werden lassen.

Es ist nicht so einfach, sich jemandem anzuvertrauen. Ich habe versucht, zu einem Psychiater zu gehen, naja, nicht schlüssig.
Eines Abends, um einen Tisch herum, hörte ich aus der Ferne zu, Georg erklärte seine Rolle, seine "Arbeit". Ich nahm seine Karte und legte sie vorsichtig beiseite. Ein paar Wochen/Monate später kontaktierte ich ihn.
Wir trafen uns, wir redeten, wir redeten über mich, wir redeten über ihn. Er gab mir ein paar Tipps. Er ließ mich mich mich selbst entdecken, mir von innen heraus vertrauen, ich könnte auch sagen, mir selbst zuzuhören.
Wir gingen zurück in meine Vergangenheit; atmen, zuhören, die Luft rauslassen, sich beruhigen.
Ziel: Georg ist so etwas wie eine "Mutter Vogel". Er weiß, wie er uns helfen kann, uns wachsen lässt, uns zuhört. Sein Ziel ist es, dass wir aus eigener Kraft davonfliegen können. Er gab mir Mut, Kraft und Ausdauer.
Seine Methode ist sehr gut aufgebaut. Ich komme aus seinem Coaching heraus, unabhängig und frei.
Danke Georg"

​​Jean-François

"Im Frühling 2017 habe ich mich mit Herrn Krause in Verbindung gesetzt, um Coaching-Sitzungen zu organisieren, damit ich mich an meinem Arbeitsplatz besser fühle. In der Tat, als ich mich in meinem dritten Lehrjahr befand, hatte ich Schwierigkeiten in Bezug auf Stressmanagement, Organisationsfähigkeiten und Emotionalität. Ich hatte auch Probleme mit dem Selbstvertrauen.
Mit Georg haben wir neun NLP-Coachingsitzungen durchgeführt. Da ich diese Technik nicht kenne, muss ich zugeben, dass ich einige Zweifel an dieser Methode hatte. Aber Georg gab mir vom ersten Date an ein gutes Gefühl. Während unserer Sitzungen gab er mir einfache, praktische, flexible und sofort einsetzbare Werkzeuge an die Hand, um mit meinem Stress umzugehen. Er half mir auch, meine Zeit zu organisieren, um den Tagesablauf besser zu planen und so meine Angst zu reduzieren. Schließlich hat es mir geholfen, meine Beziehungen zu meinen Kollegen zu beruhigen und das Selbstvertrauen in meinem Alltag wiederherzustellen.
Ich habe jetzt einen Werkzeugkasten, um mit maximaler Gelassenheit in meinem Leben voranzukommen.
Danke! Danke! Danke!"

Anne

​"Nochmals vielen Dank für den interessanten Vortrag im Rahmen unserer monatlichen Sitzung. Deinen Tipp habe ich erfolgreich umgesetzt und danke sehr dafür. Es hilft um länger konzentriert am Thema zu bleiben und gezielt mehrere Stunden lernen zu können."

Maren

​"Ich sitze mal wieder im Zug von Erfurt in meine jetzige Heimat, dem Rheinland. Vor nicht allzu langer Zeit waren diese Fahrten für mich eine Katastrophe, da mein Anspruch gegenüber meinem Job und meinen Kunden so enorm hoch war dass dies meine Werte im Leben stark verrückt hat. Auf guten Rat habe ich Georg kennen gelernt. Aus unseren Gesprächen habe ich gelernt dieses Ungleichgewicht wieder gerade zu rücken und intensiver mit mir und meiner Gefühlswelt auseinanderzusetzen. Nur wenige Fragen, Anregungen und Erfahrungsberichte von Dir, Georg, haben dieses wieder ins rechte Licht gerückt und wieder den richtigen Platz in meinem Leben eingenommen. Somit ist es mir heute trotzdem es bereits fast 23 Uhr ist und mein Zielbahnhof in greifbare Nähe rückt, möglich mit einer Ausgeglichenheit und einem Lächeln diesen 16h-Tag hinter mir zu lassen, denn innerlich bin ich schön längst an meinem Zielbahnhof angekommen und weiß dass meine Werte und Gefühle wieder die passende Bedeutung gefunden haben."

Tobias

"Coaching, warum sollte ich das machen? Das braucht man(n) doch nicht…alles irgendwie neumodischer Hokuspokus.?! Kann ich nicht alleine, zum Beispiel durch Fachliteratur, meinen  Weg finden,  den ich in Zukunft beschreiten möchte? !
Lieber Georg, ich möchte das Ergebnis dieser Überlegungen gleich vorweg nehmen. Ich bin sehr froh, dass ich (durch einen glücklichen Zufall) auf dich gestossen bin.  Auch wenn wir nur einige wenige gemeinsame „Sitzungen“ hatten, habe ich es mit deiner professionellen Hilfe geschafft  die großen und relevanten Themen zu identifizieren, zu analysieren und Lösungen zu finden.  Durch deine Unterstützung fand ich Klarheit über das was ist/war und den Mut das anzugehen, was da in Zukunft sein soll.
Hilfe zu holen ist definitiv kein Indiz von Schwäche, nein vielmehr ein  deutliches Zeichen dafür selbst Herr über die Situation und die Entwicklungen zu werden. Mit deiner unaufgeregten Art, deinem Einfühlungsvermögen und Verständnis habe ich mich in sehr kurzer Zeit, sehr gut aufgehoben gefühlt. Ohne das nötige Vertrauen  und gegenseitige Sympathie können schließlich auch keine Probleme gelöst werden. Ich hatte immer das Gefühl, dass mir ein gleichwertiger  Partner gegenübersteht und kein besserwisserischer Dozent der Psychologie.
Eigentlich überflüssig zu erwähnen, dass deinerseits selbstverständlich auch die entsprechend Methodenkompetenz (u.a. Wertorientierung, Zielfindung)  vorhanden war, die für einen Coaching-Prozess ohne Zweifel notwendig ist.  Du hast es geschafft , auch durch konsequentes Nachfragen, bei mir die Denkprozesse so in Gang zu bekommen, dass ich die Motivation gefunden habe, die Lösungen auch umzusetzen. Und darum geht es ja letztendlich.

Ich kann dich daher mit  gutem Gewissen und uneingeschränkt weiter empfehlen.
Nochmal herzlichen Dank für Alles!"

 

Daniela

"Lieber Georg, ich habe Dich als jemanden empfunden und erlebt, der wie wenige den Punkt trifft; selbst bei jemandem (Partner), der auf nichts und niemanden hört, hast Du erste Ansätze geschaffen, die ihn aus dieser Haltung heraus bewegt haben. Du hast die gewisse Sensibilität, mit der man Menschen zum „Reden“ bringen kann. Einfühlung und vertieftes Wissen sind bei Dir gleichermaßen stark. Auch wenn das Coaching nur kurz war, hat sich auch in mir wieder etwas getan. Ich bin nicht nur ein bisschen konsequenter mit mir selbst geworden, sondern konnte auch wieder die Erfahrung machen, was positive Gefühle bewirken können und, dass ich letzten Endes selbst verantwortlich dafür bin, ob ich mich gut oder schlecht fühle. Ich danke Dir dafür!"

Claudia

"Als ich Georg kennenlernte, stand ich vor umfangreichen Entscheidungen, ohne es zu wissen. Mein Leben was stets fremdbestimmt und ich wusste irgendwann nicht mehr, wer ich wirklich bin. Ich musste zu jeder größeren Entscheidung Meinungen einholen. Die Entscheidung, die ich dann traf, glich dann eher einem schlechten Kompromiss, weil sie nicht meine eigene war. Ich hatte keine eigenen Ziele, fühlte mich unorganisiert, unstrukturiert und hatte das Wesentlichste aus den Augen verloren, nämlich mich. Und das noch nicht genug, war mir nicht klar, welchen schweren Weg ich bereits gegangen war, ohne mir Zeit zu nehmen, wenigstens einmal einen Rückblick zu gestatten. Ich stand also quasi vor einem Scherbenhaufen, ohne ihn verarbeitet oder akzeptiert zu haben.
Wichtig für mich war, den Weg, den ich gehen will, zu erkennen. Georg hat mir Mittel und Wege aufgezeigt, wie ich dorthin gelangen kann ohne MICH aus den Augen zu verlieren. Er hat mit Möglichkeiten gezeigt, meine Mitte zu finden; mich klar und strukturiert auf meine Ziele, die wir erarbeitet haben, zu fokussieren.
Er hat mir klar aufgezeigt, wo meine gedanklichen und emotionalen Blockaden waren, die ich durch das Coaching mit ihm auflösen konnte. Er hat mir deutlich gemacht, dass ich mich bedingungslos akzeptieren kann. Wichtigster Aspekt bei dem Ganzen war jedoch, dass ich erkennen lernte, wie großartig, wundervoll, aufregend, voller Liebe und Dankbarkeit mein Leben ist. Es fühlt sich einfach fantastisch an. Die Arbeit mit Georg ist inspirierend, unkonventionell, einfühlsam und gerade deshalb sehr professionell. Er schafft eine Vertrauensbasis, in die ich mich hineinfallen lassen kann. Ich habe Potentiale zurück gewonnen, die ich verloren glaubte wie z.B. meine Kreativität. Durch das Coaching mit Georg lerne ich, genau das Leben zu führen, welches mein eigenes ist und nicht das von jemand Anderem. Er gibt mir stets mit kleinen Anregungen einen teilweise doch großen Schubs. Die Arbeit mit Georg ist für mich vor allen Dingen sehr nachhaltig. Ich danke Dir, lieber Georg, sehr für Deine bisherige Unterstützung.
"